VERANSTALTUNGSkalender

_________________________

 

27. März
Wir gehen gemeinsam online

02. April
Führung durch die Sonderausstellung

08. April
Der Tag für´s Rollenspiel

14. April
Nachts im SPIELEmuseum

16.April
Führung durch die Sonderausstellung

 

NACHTS im SPIELEmuseum
JEDEN 2. Freitag im Monat :
Spielenacht ab 19 Uhr
 Eintritt: 3 Euro

 

Bundesfreiwilligendienst

 

gefördert durch die
Stadt Chemnitz / Kulturbüro

 

 

 

 

Save the Date

 

Stadt-Land-Spielt! – Tage des Gesellschaftsspiels


Der Deutsches SPIELEmuseum e.V. gehört zu den Initiatoren der seit 2013 bundesweit etablierten Tage des Gesellschaftsspiels. Stadt-Land-Spielt! ist eine Initiative, mit der das Kulturgut Spiel gefördert werden soll. Spielen verbindet über Generationen, Herkunft und soziale Grenzen hinweg, fördert die eigenen Fähigkeiten und das alles nebenbei, während man Spaß hat. Die jährlich wiederkehrende Aktion will helfen, jedem aus der Bandbreite unterschiedlicher Spiele das für ihn richtige Spiel auszuwählen und ohne Regellesen zugänglich zu machen.

Stadt-Land-Spielt! Fakten (PDF)

Brettspiele, Würfelspiele, Kartenspiele, Bewegungsspiele – die Vielfalt ist groß und an diesen beiden Tagen sollen sie alle gespielt werden. An verschiedenen Orten in ganz Deutschland und Österreich finden die 5. Tage des Gesellschaftsspiels mit buntem Familienprogramm statt. Die Besucher können nach Herzenslust Spiele ausprobieren und testen. Dabei gibt es keine Einstiegshürden oder Berührungsängste: Kompetente Spieleerklärer stehen bereit, um jedem das passende Spiel zu zeigen und zu erklären. Ein Regellesen ist nicht notwendig. Es kann gleich losgespielt werden.
Im Deutschen SPIELEmuseum in Chemnitz wird Stadt Land Spielt! am Wochenende des 09. und 10. September 2017 jeweils zwischen 13 und 19 Uhr ausgetragen. Es warten viele tolle Spieleaktionen auf die Chemnitzer Familien und ihre Gäste – Eintritt frei! 
Am 01. März 2017 startet die heiße Phase von Stadt-Land-Spielt 2017. Auf folgender Seite kann jeder Interessierte seine eigene Veranstaltung zu Stadt Land Spielt anmelden: Anmeldung für Veranstalter
Veranstalter haben gleichzeitig die Möglichkeit sich für die Turniere, die während Stadt Land Spielt möglich sind, anzumelden. Dieses Jahr stehen drei Turniervarianten zur Auswahl:

 

1. TOP TRUMPS Match (Verlag: Winning Moves)
Erstmalig haben die Veranstalter die Möglichkeit, die TOP TRUMPS Match – Qualifikationsturniere auf ihre Veranstaltung zu holen. Zum Spielbeginn zieht jeder Mitspieler zwei TOP TRUMPS Match-Karten. Das Ziel ist es, eine Reihe aus 5 gleichen Würfelmotiven abzubilden. Egal ob diagonal, vertikal oder horizontal. Das Finale findet auf der Spiel in Essen statt zu der alle eingeladenen Finalisten eine Eintrittskarte erhalten.

 

 2. ICECOOL (Verlag: Amigo)
Erstmalig bietet Amigo zu dem beliebten Schnipp-Spiel Turniere an. Die coolen Pinguinschüler schwänzen die letzte Stunde und gehen lieber auf die Suche nach Snacks. Aber Achtung! Der Hausmeister will den Pinguinschülern den Spaß verderben.


3. Hanabi-Benefiz Turnier (Verlag: Abacusspiele)
In Hanabi (japanisch für Feuerwerk) versuchen die Spieler gemeinsam ein großartiges Feuerwerk an den Himmel zu zaubern. Dabei müsse die Spieler eng zusammenarbeiten, da man es nur mit vereinten Kräften schaffen kann das Publikum zu begeistern.
Die Spieler erspielen in jeder Partie Spendentaler, die anschließend einer sozialen Einrichtung in Form von Spielen aus dem ABACUSSPIELE-Verlagsprogramm zugutekommen. Im Vorfeld sprecht Ihr Euch mit dem Verlag ab, welche soziale Einrichtung Eure Spenden erhält.

Alles Wissenswerte und die Neuigkeiten zur bundesweiten Spieleaktion Stadt Land Spielt! finden Sie unter www.stadt-land-spielt.de